Innovation
·
16.06.2021

Kooperationsprojekt zur Erschaffung faszinierender Ambientebeleuchtung

Reichle Technologiezentrum

Durch die Zusammenführung des Know-how aus Öberflächendesign, Licht- und Lacksystemen, ist es uns gelungen eine Durchleuchtung auf 3D-texturierten Oberflächen zu generieren, die bei Tageslicht nicht sichtbar ist und erst bei Einschalten des Lichts in der Nacht zum Vorschein kommt. Dieses Tag-Nacht-Design ist hinsichtlich der Texturgestaltung, Durchleuchtung, Farbe und Lackierung vollständig individualisierbar und gewährt dadurch maximale Designfreiheit – selbst in Großserie. Die Durchleuchtung kann als Sonderausstattung angeboten werden und bedeutet gleichzeitig auch keine Zusatzinvestition, da Basis-Kunststoffteile die Grundlage des Designs bilden. Neben einem neuartigen haptischen und optischen Erlebnis bietet das Tag-Nacht-Design viele weitere Vorteile und Möglichkeiten:

• Verschmelzung von Dekor, Textur, Lack und Licht ohne zusätzliche Konturleiter

• Partielle Durchleuchtung auf 3D-texturierten Oberflächen

• Integrierbare Touch-Funktionen für ein ganzheitliches HMI-Konzept

• Weitere Optionen wie Anti-Fingerprint und Anti-Mikrobiell

• U.v.m

Um dieses Video anzusehen müssen Sie unsere

Marketing-Cookies Akzeptieren

Weitere Beiträge entdecken

Innovation

Werfen Sie einen Blick auf unsere neue Gravur-Musterplatte 2021

Unsere aktuellste Gravurmusterplatte mit den neuesten Lasertechnologien.

Mehr anzeigen...
Innovation

Kooperationsprojekt zur Erschaffung faszinierender Ambientebeleuchtung

Über ein Jahr lang hat das Reichle Technologiezentrum zusammen mit der Lightworks GmbH und Mankiewicz daran gearbeitet eine völlig neuartige und atemberaubende Ambientebeleuchtung zu entwickeln.

Mehr anzeigen...